Projekt Beschreibung

Elektrische Energieversorgung – Transferzentrum

  • Analytische und numerische Berechnung elektrischer Netze und Anlagen
  • Messungen und Analysen bei Problemen in elektrische Energieversorgungssystemen
  • Fehler- und Schadensaufklärung
  • Entwicklungen von Lösungen für eine smarte elektrische Energieversorgung
  • Planung und der Betrieb elektrischer Netze
  • Schutz- und Leittechnik
  • Strom- und Spannungsqualität
  • Smart Grid Anwendungen
  • Grundsatzuntersuchungen zu  Energie- und Messwandlern
  • Labor zur Messung der Netzrückwirkungen von Photovoltaik-Wechselrichtern und Elektrofahrzeugen
  • Messsystem zur Analyse des frequenzabhängigen Übertragungsverhaltens von Strom- und Spannungswandlern und Hochstromwandlern
  • Messsystem zur Analyse von Störemission und Störfestigkeit im Frequenzbereich 2-150 kHz
  • Messung von Oberschwingungen und der frequenzabhängigen Netzimpedanz
  • Bewertung der Rückwirkung durch Flicker und schnelle Spannungsänderungen
  • Analyse des erhöhten Kontaktabbrandes eines Motorantriebes
  • Untersuchungen zur Erdung von Kabelmäntel der 110-kV-Kabelstrecke
  • Messtechnische Bestimmung der Kurzschlussleistung an ausgewählten Netzanschlusspunkten

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Peter Schegner

Wissenschaftlicher Leiter

Tel: +49 351 463 34374

Susann Rosky

Ansprechpartnerin

Tel: +49 351 25933 162 Fax: +49 351 25933 111

nach oben