MED 111716 Klinischer Projektmanager (m/w)

Die GWT entwickelt sich schnell im forschungsnahen Bereich. Dafür suchen wir zur Unterstützung einen klinischen Projektmanager (m/w).

Über uns

Die GWT ist als selbständiges Unternehmen an der Schnittstelle zwischen öffentlichen Forschungseinrichtungen und der Industrie tätig. Als 100 prozentige Tochter der TU Dresden Aktiengesellschaft (TUDAG) verbinden wir die Geschwindigkeit eines engagierten Teams mit der langen, souveränen Geschichte einer Exzellenzuniversität. Mit einer Jahresleistung von 25 Mio. Euro zählen wir zu den größeren Technologietransfergesellschaften in Deutschland.

Das Feld Medizin ist einer unserer strategischen Geschäftsbereiche. Hier übernehmen wir bei  klinischen Studien die Sponsor-Rolle. Für forschende Ärzte und Wissenschaftler bieten wir Beratung bei der Konzeption von klinischen Forschungsprojekten und unterstützen bei der Umsetzung ihrer Investigator Initiated Studies (IITs).

Damit Forschungsergebnisse schneller in die klinische Anwendung kommen, arbeiten wir gemeinsam mit Ärzten, Kliniken und pharmazeutischen Unternehmen eng zusammen. Dabei konzentrieren wir uns darauf, eine effiziente Studienorganisation für klinische Forscher bereit zu stellen und die klinischen Forschungsprojekte in exzellenter Qualität zu organisieren.

Ihre Position

In dieser Funktion agieren Sie als klinischer Projektmanager (m/w) in der Planung und Organisation von klinischen Studien. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team an der Organisation der Forschungsprojekte.

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Durchführung von klinischen Studien Phase Ib bis IV, NIS oder Register (Studienvorbereitung, Mitarbeit bei der Protokollentwicklung, Feasibility, Vorbereitung der Genehmigungsunterlagen und Einreichung bei den Behörden
  • Entwicklung von Studienkonzeptionen gemeinsam mit Wissenschaftlern und Ärzten
  • Vertragsmanagement mit Finanziers und Vendoren
  • Verantwortung für Budget, Qualität und Zeitplan im Projekt
  • Budgetplanung und Controlling, Steuerung der Personalressourcen im Projekt
  • Sicherung der Qualität des Projektes im gesamten Projektteam
  • Review von essentiellen Studiendokumenten, Management von Protokollverletzungen und Einleiten geeigneter Maßnahmen zur Risikominimierung
  • Erstellen von Projektkalkulationen
  • Sicherstellung der Einhaltung der regulatorischen Anforderungen, Richtlinien und SOPs
  • Erarbeitung von Prozessunterlagen und SOPs
  • Mitwirkung bei Akquise und Kundenkommunikation

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium, z.B. Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften, Biotechnologie
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Erfahrungen in der Konzeption von klinischen Studien und Entwicklung von Studienprotokollen o.ä.
  • Ausgeprägte Kunden-, Service- und Qualitätsorientierung
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Den Einstieg in ein engagiertes, kompetentes und offenes Team
  • Die Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Aufgabenbereiches
  • Karrierechancen in einem wachsenden Unternehmen
  • Die Anbindung an das Wissen einer Exzellenzuniversität
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit
  • Ergebnisabhängige jährliche Gewinnbeteiligung sowie weitere Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Einen Arbeitsort im Herzen von Dresden

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann  freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte richten Sie diese unter Angabe der Kennziffer MED 111716 an: bewerbungen@gwtonline.de

Als Ansprechpartner steht Ihnen auch Dr. Carsta Köhler, Leiterin des Bereiches Medical Consulting, Telefon: +49 (0)351 25933-100 zur Verfügung.

Bewerbungskosten einschließlich Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch werden von der GWT-TUD GmbH nicht übernommen.