MED 081713 Studienschwester/ Studienpfleger

Die GWT-TUD GmbH bietet im Fachbereich Medizin pharmazeutischen Unternehmen ein hoch effizientes Studienmanagement für die Durchführung von klinischen Prüfungen an. Grundlage dafür ist unsere enge Zusammenarbeit mit Kliniken und erfahrenen Studienärzten.

Wir suchen für klinische Forschungsprojekte im Bereich metabolisch-vaskuläre Medizin eine erfahrene Study Nurse (m/w).

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Organisation von Visiten, Studienakten und Studiensprechstunden
  • Dokumentation von Befunden
  • Betreuung der Monitorbesuche
  • Durchführung von Funktionstests, Blutentnahme, Infusionen, Patientenversorgung, EKG
  • Vorscreening der Patienten (nach Einschluss- und Ausschlusskriterien), Patientenrekrutierung, Organisation der Fahrtkostenerstattung

Ihr Profil

  • Ausbildung Medizinischer Fachangestellter (m/w) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Berufserfahrung im Forschungsbereich bzw. mit klinischen Studien ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Initiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eigenständiges Arbeiten sind erwünscht und werden gefördert
  • Flexibilität und Lernbereitschaft
  • hohe Motivation und Interesse an klinischer Forschung
  • Kenntnisse der MS Office-Software, insbesondere Excel, sind wünschenswert

Wir bieten Ihnen

  • eine fachliche Herausforderung in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • ein freundliches Arbeitsklima in einem engagierten, kompetenten Team
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Konditionen

  • Einsatzort: Dresden (Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Bereich Angiologie – Prof. Norbert Weiss bzw. Studienzentrum Metabolisch-Vaskuläre Medizin – Prof. Andreas Birkenfeld)
  • Einsatzzeit: ab sofort
  • Arbeitszeit: Vollzeit (ggf. auch Teilzeit möglich)

Sie sind interessiert?

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer MED 081713 bis 31.10.2017 per Email an:
bewerbungen(at)gwtonline.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Barbara Matschke, Telefon: 0351 44005 992, gern zur Verfügung.

Bewerbungskosten einschließlich Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch werden von der GWT‐TUD GmbH nicht übernommen.

Kontakt:
GWT-TUD GmbH
Freiberger Straße 33
01067 Dresden

www.diabetes-dresden.de